Virtual Stages Against Violence

Jugendliche

jugendlicheJugendliche von 14 bis 16 stellen die wichtigste Zielgruppe des Projektes dar. Als Hauptakteure der Projektaktivitäten spielen sie auf eine innovative Art und Weise eine wichtige Rolle, denn sie werden in einen strukturierten Prozess des Lernens und der Unterhaltung miteinbezogen und können neue und unterhaltende Tools nutzen.
Ihre Standpunkte werden berücksichtigt, um die Projektziele zu erreichen. Jugendliche können sich daher als aktive Akteure der Projektaktivitäten sehen, um sich der Risiken und Gefahren im Zusammenhang mit unangemessener Nutzung der neuen Technologien bewusst zu werden.
Kognitive Tools werden ihnen schließlich zur Verfügung gestellt, damit sie sich vor Risiken mit neuen Medien schützen und diese abwehren können. Gleichzeitig werden ihnen konkrete Vorteile der neuen Technologien vor Augen geführt.